Corona, FENG SHUI und der Westen

Guten Tag liebe FENG SHUI LIVE Kunden

Heute wollen wir zusammen den Westen im Bagua besuchen; dort geht es um Projekte, Visionen, Freude und Kreativität sowie um den Selbstausdruck.

Nun nach der Sommerpause, die im zweiten Jahr mit Corona einiges möglich werden liess, ist der gewonnene Elan in neue Projekte gut investiert. Aber vielleicht wollen Sie gar nicht mehr in Ihre alte Planungsroutine hineingeraten? Gibt es Alternativen zum Herkömmlichen, zur Gewohnheit? Ich mache Ihnen den Vorschlag, als Projekt über Ihre Art der Planung einen Moment nachzudenken, nicht den alten Stil einfach wieder aufzunehmen. Sind da seit langem insgeheime Dinge, die nie dran gekommen sind, weil «irgendwelche» Umstände sie verunmöglichten? Haben Sie in Ihrem Inneren Ideen, die Sie ganz für sich umsetzen möchten? Horchen Sie in sich hinein und seien Sie ehrlich mit sich. Sie können sich diesen Prozess im Baguateil des Westens an Ihrem Ort mit einem Symbol immer wieder vor die Augen holen, damit Sie dranbleiben.

Was braucht es dort?

Das Element des Westens ist das Metall – also alles Glänzende, Spiegel und die Farbe weiss haben hier eine energetisierende und stärkende Kraft. Runde glänzende Objekte mit einer kugeligen Form sind hier zur schmückenden Gestaltung ebenfalls eine Unterstützung.

Speziell in diesem Bereich kreative Werke zu platzieren, seien diese von Ihren Kindern, von Ihnen selbst oder auch von Ihnen ausgewählt gekaufte, ist ebenfalls eine gute Sache und bringt Ihnen die Westenergie quasi direkt vor Augen als Inspirationsquelle. Nutzen Sie diese bewusst, und freuen sie sich über die energetisierenden Momente, die sich aus dem Betrachten dieser kreativen Objekt ergeben. Schauen Sie was passiert auf der Ebene Ihrer Ideen und inneren Pläne! Vielleicht denken Sie dabei den Satz: Ideen fliessen mir von überall zu, leicht und mühelos!

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Umsetzen Ihrer Projekte!

Haben Sie eine Frage dazu? Gerne können Sie mich über Telefon oder Mail erreichen.

Bleiben Sie gelassen und umsichtig, bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüsse

Yvonne Thomann